Aktuelles

Leider müssen aufgrund der aktuellen Situation sowohl der Weihnachtsmarkt an der Mühle als auch der Preisskat am 05. Dezember ausfallen.

Unser Texas erstrahlt !

Es ist geschafft ! Wir danken allen fleißigen Spendern !

Nach kurzer Verzögerung war es nun soweit, am 23.11.2021 konnten wir die Lichterwelt feierlich in Betrieb nehmen. Für unseren Verein ist damit ein Traum in Erfüllung gegangen. 

Wir könnten uns vorstellen, im kommenden Jahr unsere Lichterwelt in Texas zu erweitern. Wir würden gern eine weitere Lichterweltfigur aufstellen. Natürlich vorausgesetzt, auch diese Figur können wir finanzieren. Dazu kann weiterhin gespendet werden. Gleiches Konto, gleiches Stichwort. Wir werden natürlich zukünftig regelmäßig darüber informieren. An dieser Stelle schon ein großes Dankeschön!

Helft uns, diesen Lichterwelt-Traum 2022 wahr werden zu lassen und spendet auf unser Konto:

 

Siedlergemeinschaft  "Magdeburg-Nordwest" e.V.

Stichwort "Lichterwelten in Texas"

IBAN: DE23 8105 3272 0035 3200 32

BIC: NOLADE21MDG

 

Spendenquittungen bitte unter info@sg-nordwest.de abfordern.

Unser jährliches Pellkartoffelessen 

Am Freitag, den 19.11.2021 haben wir mit unseren Siedlerinnen und Siedlern unser alljährliches Pellkartoffelessen durchgeführt. Die Kartoffeln mussten wir in diesem Jahr leider zukaufen, da im Garten von Dr. Kudela nicht ausreichend geerntet werden konnte. Viele Mitglieder haben sich um Dips und ähnliches gekümmert, sodass alle satt und zufrieden nach Hause gehen konnten. Die Stimmung war gut, es war schön, dass wir uns trotz der Coronaeinschränkungen wiedersehen konnten. 

Alle waren sich einig, dass wir auch im kommenden Jahr wieder ein Pellkartoffelessen veranstalten werden.

Übergabe der Spende an den VSB 1980 e.V.

Am 12.10.2021 fand die Übergabe der eingenommenen Spendengelder vom 10.10.2021 an Frau Strackeljan vom VSB 1980 e.V. statt. Sie konnte sich über 700 € für das Projekt "Bewegte  Kinderherzen" freuen. 

Bei diesem Projekt handelt es sich um eine Rehabilitationssportgruppe für überwiegend herzkranke Kinder. 

Mehr darüber kann man auf der Homepage des VSB erfahren. 

Unsere Feierlichkeiten zum 85. Jubiläum der Grundsteinlegung von Nordwest

Nachdem uns Corona die für den Juni geplante Jubiläumsfeier zunichte gemacht hat konnten wir nun doch noch unser 85. Jubiläum feiern. Am 09.10.2021 fand die Abendveranstaltung in der TexAS-Kiste statt. (Leider zum letzten Mal, da die TexAS-Kiste geschlossen hat)  

Am Sonntag, den 10.10.2021 haben wir im Offenen Treff Nachmittags bei Kaffee und Kuchen ein paar schöne Stunden verbringen können. Unser Vereinsmitglied Dr. Torsten Kudela nahm uns mit auf eine Reise durch die Geschichte unseres Stadtteiles und unserer Siedlung. Für Unterhaltung war auch gesorgt, wir konnten einen Auftritt einer Flamenco Tanzgruppe sehen. Für die Kinder war auch gab es ebenfalls etwas zu entdecken, es gab eine Malstraße und eine Hüpfburg. Die Spendentombola fand großen Anklang. Der Erlös der Tombola wie auch des Kuchenbasars, für den unsere Siedlerinnen (und Siedler?) fleißig gebacken hatten, wurde komplett für das Projekt "Bewegte Kinderherzen" des VSB 1980 e.V. gespendet. Zusätzlich spendeten auch sehr viele Besucher Geld für das Projekt. 

Vielen Dank den fleißigen Helfern unseres Vereines, die diese Veranstaltung erst möglich gemacht haben.

Unsere diesjährige Radtour

Am 18.07.2021 starteten wir pünktlich wenige Minuten nach 14:00 Uhr vom Treffpunkt am Offenen Treff in der Hugo-Junkers-Allee, wie auch schon im vorletzten Jahr, in Richtung Elbeu zur Kaffeemühle. Diesmal allerdings auf direktem Weg über Ebendorf, Meitzendorf und Jersleben. Zurück fuhren wir dann über Barleben. In der Kaffeemühle Elbeu war ausreichend Zeit für Kaffee und Kuchen sowie ausgiebige Gespräche. Wir hatten tolles Wetter, es gab keine Ausfälle an Mensch und Material und so war dieser Tag, auch Dank des "Reiseleiters" Torsten Kudela, wieder sehr gelungen. 

Wir können uns schon auf die nächste Radtour freuen...

Wir haben es wieder getan!

In diesem Jahr am 25. Juni fand zum zweiten Mal unser Minigolfturnier statt.

Insgesamt waren es 40 Teilnehmer, wovon 36 aktiv mitgespielt haben. 

Gewonnen haben bei den Frauen Mechthild Weitz und Anett Reinhold (Gleichstand), bei den Männern gewann Torsten Kudela. Wir gratulieren !

Bei schönem Wetter und guter Laune wurden die besten Minigolfspieler ermittelt, es wurde gemütlich beisammen gesessen, geredet, gegessen und getrunken. Vielen Dank dem Team des Bayrischen Biergartens für die gute Versorgung !

Alle hatten viel Spaß und wir können schon sagen, dass es im kommenden Jahr eine Fortsetzung geben wird.

Vorher aber sollten alle ihre Fahrräder einsatzbereit machen. Am 18. Juli findet unsere Fahrradtour statt !